Stärken der JAC-Schneidemaschinen



Schutzhaube
(Patent angemeldet)


Eine gleichermaßen bequeme wie sichere Bedienung der Maschinen ist das Ergebnis des Ergonomie- Konzepts von JAC. Vorgreifend auf die neuen europäischen Sicherheitsnormen haben unsere Ingenieure einen raffinierten Mechanismus entworfen, der patentiert wurde.

Nach Schließen der Sicherheitsabdeckung wird das Schneidwerk in Betrieb gesetzt. Nach dem Schneiden öffnet sich die Abdeckung automatisch. Bestimmte Modelle mit Hebel sind mit dem gleichen Hebelmechanismus ausgestattet.


Hebel für progressiven Zug


Die Suche nach einer möglichst ergonomischen Lösung hat die JAC-Ingenieure auf die Entwicklung einer Kraftumkehrvorrichtung, die an den Hebel der Schneidmaschine gekoppelt ist, gebracht.Dank dieser Vorrichtung bürgen Sie, den ganzen Tag über, mit minimalem Kraftaufwand für raschen und effizienten Schnitt. Durch die Betätigung des progressiv wirkenden Zughebels wird der Anschnitt sanft ausgeführt und der erforderliche Schneiddruck bis zum Austritt des geschnittenen Brotes gehalten.


Intelligent Slicing Concept
(Patent angemeldet)


ISC (Intelligent Slicing Concept) ist ein System zur permanenten automatischen Steuerung des Brotschneidevorgangs abhängig von der Konsistenz des Brotes. Dieses rückgekoppelte System ermöglicht es, warmes, lockeres, knuspriges oder festes Brot ohne Eingriff durch den Bediener zu schneiden. Auf diese Weise können Sie jedes beliebige Brot schneiden, ohne sich um die Einstellung der Schneidemaschine zu kümmern. In einer JAC ISC-Schneidemaschine steckt wirkliches Know-how.


Automatische Messerschmierung


Das für Brotsorten mit hohem Roggenanteil entwickelte Messerschmiersystem, eine Erfindung von JAC, arbeitet in drei Schritten:

  1. Die Messer sind sauber, mit lebensmittelverträglichem Schmiermittel versehen und schneidbereit.
  2. Der Schmiermittelfilm wird schrittweise während des gesamten Schneidvorgangs abgetragen, damit die Scheiben sauber voneinander getrennt werden.
  3. Nach dem Schneiden werden die Messer im Brotschieber gereinigt und geschmiert.
Dieses Präzisionsschmiersystem sorgt für minimalen Schmiermittelverbrauch (120 ml pro 1.000 Brote) und hält sowohl das Schneidsystem als auch die restliche Maschine stets sauber. Diese Schneidmaschinen sind des Weiteren mit einer verstärkten Mechanik, hochbeständigen, teflonbeschichteten Messern und einem Schnittzähler bestückt.


Ergonomischer Krumenfang


Die Brotschneidemaschinen der neuen Generation (Self, Chute) sind mit diesem raffinierten und hygienischen Auffangsystem für die Krumen ausgestattet.

Stärken unserer Maschinen zur mechanischen Verarbeitung des Teigs



Leichte Reinigung

 

Das Produktionsmaterial in einen guten, sauberen Zustand zu halten, ist nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch eine gesetzliche Verpflichtung und ein täglicher Zwang. Die Ingenieure von JAC haben nach Lösungen gesucht, um Ihnen diese Aufgabe zu erleichtern. Abnehmbare Bleche, ohne Werkzeug demontierbare Zugangstüren, Ausrüstungen auf Rädern… Zu den letzten Neuentwicklungen gehören verblüffende Abführsysteme zur Reinigung der Wirkbänder


Druckregelung

 

Bei der DIV-R gelangt man nach Öffnung der Frontklappe zum Druckregelungshebel. Mit diesem System können Sie unterschiedliche Teigbeschaffenheiten, selbst sehr feuchten Teig, verarbeiten.

 


Präzision

 

Wie in der Großküche ist auch in der Qualitätsbäckerei bei Zusammensetzung, Temperatur, Zeit sowie Gewicht Präzisionsarbeit gefordert. Und bei einem lebendigen, sich verändernden und heiklen Produkt wie dem Teig ist die Kontrolle dieser Parameter nicht eben leicht zu handhaben.. JAC hat minutiös nach der besten Methode geforscht, um beim Gewicht der Teiglinge eine gewisse Gleichmäßigkeit zu gewährleisten. Da der Trichter von dem JAC Abwieger mit Druckdeckeln ausgestattet sind, können die Gewichtsschwankungen der Teiglinge erheblich gesenkt werden, ohne dass dadurch ihre Konsistenz beeinflusst wird.


Gesteigerte Produktion

 

Zeit ist Geld. Jede Tätigkeit, die die Maschine alleine ohne Ihre Anwesenheit – also sozusagen „parallel“ – durchführen kann, ist ein unschätzbarer Gewinn! Und wenn Ihre Anwesenheit erforderlich ist, haben die Ingenieure von JAC Hilfsmittel (Variation der Geschwindigkeit, Pedal, akustisches Signal,…) vorgesehen, damit Sie möglichst effizient mit Ihrem Werkzeug arbeiten können. Sie werden von Ihrer Leistung überrascht sein, wenn Sie sich erst einmal mit Ihrer Neuanschaffung vertraut gemacht haben.


Mehlstaubsystem
(Patent angemeldet)

 

Jede Div-R ist mit einem Schutzsystem für Mehlstaub ausgerüstet (Patent angemeldet). Durch eine Dichtung im Deckel wird der beim Pressvorgang entstehende Mehlstaub zurückgehalten. Der Mehlstaub wird über einen Kanal in einen Behälter geleitet, der sich an der Vorderseite der Maschine befindet.


Programmierbar

 

Spitzentechnologien im Dienste der Bäckerei. Sie sind unerschöpfliche Quellen für immer neue Erleichterungen – wenn sie intelligent angewendet werden.

Bei jeder sich bietenden Gelegenheit haben die Automationsfachleute von JAC das Beste, was die Technologie zu bieten hat, in die Maschinen einfließen lassen: Programmierung und Speicherung sich ständig wiederholender Aufgaben, Umwandlung kraftraubender Bewegungen in Bewegungen auf Knopfdruck, Transformation mechanischer Vorgänge in berufsnähere Schritte… Präzision, Strenge, Zuverlässigkeit: Wichtige Trümpfe zur Steigerung der Qualität Ihrer Produkte und zur Senkung Ihrer Betriebskosten.